Rechtsanwalt Rainer Odenkirchen

 
 

Die Tätigkeit des Rechtsanwaltes umfasst ein breites Spektrum an Dienstleistungen, die nach dem Willen des Gesetzgebers den Rechtsfrieden im weiteren Sinn sichern bzw. wiederherstellen sollen. Die Anwaltschaft bereitet sozusagen einen Interessen- oder Konfliktausgleich auf der Basis des geltenden Rechts vor, wobei Gerichtsverfahren nicht die Regel, sondern die Ausnahme darstellen. Viele Rechtsstreitigkeiten können zeit- und kostengünstig und somit nervenschonender, außergerichtlich beigelegt werden. Auch wenn wirtschaftliche Überlegungen das Gerichtsverfahren lukrativer erscheinen lassen, biete ich im Rahmen meiner anwaltlichen Tätigkeit (ohne zusätzliche Kosten) ein  Konfliktmanagement an, das neben den rein rechtlichen Hintergründen auch auf die psychologischen Aspekte einer streitigen Auseinandersetzung eingeht. Das bloße Durchsetzen von Rechten schafft zwar objektiv betrachtet Rechtsfrieden; leider aber häufig nicht den „inneren“ Frieden, den viele Mandanten im Grunde anstreben (Beispiel: Nachbarschaftsverhältnis/Familie). Der Mandant erhält auf der Grundlage seiner rechtlichen Möglichkeiten mehrere Alternativen Inhalt und Ton der Anspruchstellung bzw. Konfliktbeseitigung nach seinen Vorstellungen selbst zu bestimmen. Auch Musterentwürfe zur anschließenden Besprechung sind bei Bedarf möglich.

 

allgemeines / Streitschlichtung